Brennpunkte

Grenzübergang zwischen Jordanien und Syrien wieder geöffnet

Grenzübergang zwischen Jordanien und Syrien wieder geöffnet

Ein seit mehr als drei Jahren geschlossener Grenzübergang zwischen Jordanien und Syrien ist am Montag für den Verkehr

Syriens HTS-Dschihadisten ziehen nicht aus Pufferzone in Idlib ab

Syriens HTS-Dschihadisten ziehen nicht aus Pufferzone in Idlib ab

Die syrische Dschihadistenallianz HTS will die Vereinbarung der Türkei und Russlands für eine Pufferzone in der Provinz

Aktivisten: Dschihadisten haben geplante Pufferzone in Idlib nicht verlassen

Aktivisten: Dschihadisten haben geplante Pufferzone in Idlib nicht verlassen

Dschihadistenkämpfer haben die geplante Pufferzone in der syrischen Provinz Idlib bei Ablauf einer Frist laut

Dschihadistenallianz HTS will sich offenbar nicht an Pufferzone in Idlib halten

Dschihadistenallianz HTS will sich offenbar nicht an Pufferzone in Idlib halten

Das einflussreichste Rebellenbündnis in Idlib, die Dschihadistenallianz Hajat Tahrir al-Scham (HTS), will die

Zwei Frauen und ein Junge bei Flugunglück auf Wasserkuppe in Hessen getötet

Zwei Frauen und ein Junge bei Flugunglück auf Wasserkuppe in Hessen getötet

Bei einem Flugunglück auf der Wasserkuppe in Hessen sind am Sonntag drei unbeteiligte Fußgänger ums Leben gekommen. Wie

Mindestens 17 Menschen bei Hurrikan ''Michael'' in den USA getötet

Mindestens 17 Menschen bei Hurrikan ''Michael'' in den USA getötet

Nach dem Durchzug von Hurrikan "Michael" ist die Suche nach möglichen Opfern noch nicht beendet: Erst am Samstag

Israels Regierung genehmigt Bau von 31 Wohnungen für jüdische Siedler in Hebron

Israels Regierung genehmigt Bau von 31 Wohnungen für jüdische Siedler in Hebron

Die israelische Regierung hat grünes Licht für den Bau von 31 Wohnungen in der Stadt Hebron gegeben.

IWF warnt vor steigenden Gefahren für Weltwirtschaft

IWF warnt vor steigenden Gefahren für Weltwirtschaft

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat vor wachsenden Gefahren für das weltweite Wirtschaftswachstum gewarnt. Das

Neun Bergsteiger bei Unglück im Himalaja getötet

Neun Bergsteiger bei Unglück im Himalaja getötet

Bei einem Unglück im Himalaja sind alle neun Mitglieder einer Expedition ums Leben gekommen. Rettungskräfte bargen am

Berichte: Rebellen feuern Granaten aus Pufferzone in Idlib

Berichte: Rebellen feuern Granaten aus Pufferzone in Idlib

Rebellen in Syrien haben einen Tag vor Ablauf einer Frist für ihren Abzug aus der geplanten "entmilitarisierten Zone"

ZURÜCK WEITER