Energie

EU-Gericht entscheidet über Beihilfen für geplantes britisches Atomkraftwerk

EU-Gericht entscheidet über Beihilfen für geplantes britisches Atomkraftwerk

Das Gericht der Europäischen Union in Luxemburg verkündet am Donnerstag sein Urteil zu den staatlichen Beihilfen für

Oettinger: Trump äußert sich ''falsch und irreführend''

Oettinger: Trump äußert sich ''falsch und irreführend''

Brüssel - Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger hat die jüngsten Angriffe von US-Präsident Donald Trump gegen

Röttgen: Gasversorgung aus Russland nähert sich kritischer Grenze

Röttgen: Gasversorgung aus Russland nähert sich kritischer Grenze

Berlin - Nach der Kritik von US-Präsident Donald Trump hat auch der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im

Streik legt Förderung in Shell-Ölfeld in Nordsee lahm

Streik legt Förderung in Shell-Ölfeld in Nordsee lahm

Ein Streik hat die Förderung in einem Ölfeld des Energieriesen Royal Dutch Shell in der Nordsee lahmgelegt. Die

Im ersten Halbjahr erstmals mehr Öko- als Kohlestrom erzeugt

Im ersten Halbjahr erstmals mehr Öko- als Kohlestrom erzeugt

Der Anteil von Strom aus Wind, Sonne und Biogas hat im ersten Halbjahr erstmals den aus Kohle überholt: Von Januar bis

Nordkorea wirft den USA ''gangstermäßige'' Forderungen in Atomfrage vor

Nordkorea wirft den USA ''gangstermäßige'' Forderungen in Atomfrage vor

Die Annäherung zwischen den USA und Nordkorea hat einen Dämpfer erhalten: Das nordkoreanische Außenministerium warf den

Nordkorea: US-Haltung bei Gesprächen ''extrem bedauerlich''

Nordkorea: US-Haltung bei Gesprächen ''extrem bedauerlich''

Nach zweitägigen Gesprächen von US-Außenminister Mike Pompeo in Pjöngjang hat Nordkorea den USA eine "extrem

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

Die verbliebenen Unterzeichnerstaaten des Atomabkommens mit dem Iran unterstützen trotz drohender US-Sanktionen das

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

Die verbliebenen Unterzeichnerstaaten des Atomabkommens mit dem Iran unterstützen trotz drohender US-Sanktionen das

Innogy-Manager rätselt über Säureanschlag

Innogy-Manager rätselt über Säureanschlag

Haan - Innogy-Finanzvorstand Bernhard Günther, der im März Opfer eines Säureanschlags wurde, ist nach eigenen Worten

ZURÜCK WEITER