Umwelt

710.000 Dollar für Grumpy Cat in Markenrechtsstreit in den USA

710.000 Dollar für Grumpy Cat in Markenrechtsstreit in den USA

An ihrem grimmigen Gesichtsausdruck wird es nichts ändern, aber die Besitzerin der als Internet-Phänomen bekannten

Baby-Panda in Tokios Zoo zu Überstunden verdonnert

Baby-Panda in Tokios Zoo zu Überstunden verdonnert

Der Zwang, Überstunden zu leisten, macht in Japan auch vor Tieren nicht halt: Angesichts des riesigen Interesses an

Wiesenhof-Chef fürchtet Markt-Verwerfungen durch Schweinegrippe

Wiesenhof-Chef fürchtet Markt-Verwerfungen durch Schweinegrippe

Visbek - Der Chef des Wiesenhof-Konzerns PHW, Peter Wesjohann, sieht keine Vorteile durch die drohende Afrikanische

Ungebetener Gast in Kita - Wildschwein drückt Terrassentür aus dem Rahmen

Ungebetener Gast in Kita - Wildschwein drückt Terrassentür aus dem Rahmen

Tierischer Einbrecher in der Kita: Höchstwahrscheinlich auf das Konto eines unbekannten Wildschweins geht ein

Wochenmarkthändler tricksen laut NDR häufig beim Verkauf von Wildfisch

Wochenmarkthändler tricksen laut NDR häufig beim Verkauf von Wildfisch

Zuchtfisch statt Wildfisch: Nach einer Stichprobe durch das NDR-Magazin "Markt" tricksen Händler auf dem Wochenmarkt

Autobahn bei Hannover nach Unfall eines Viehtransporters stundenlang gesperrt

Autobahn bei Hannover nach Unfall eines Viehtransporters stundenlang gesperrt

Nach einem Unfall eines Viehtransporters ist die Autobahn 2 nahe Hannover am Samstag stundenlang gesperrt worden. Ein

Tierschutz-Präsident fordert weniger Fleisch-Konsum

Tierschutz-Präsident fordert weniger Fleisch-Konsum

Berlin - Der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, Thomas Schröder, hat anlässlich der Grünen Woche an die

Russische Polizisten stoßen bei Hausdurchsuchung auf Krokodil

Russische Polizisten stoßen bei Hausdurchsuchung auf Krokodil

Bei der Suche nach einem illegalen Waffenversteck haben russische Polizisten eine überraschende Entdeckung gemacht: Im

Umweltministerin kritisiert Exportorientierung der Landwirtschaft

Umweltministerin kritisiert Exportorientierung der Landwirtschaft

Berlin - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat der deutschen Landwirtschaft vorgeworfen, die Exportquoten

Länder zahlen Millionenbetrag für Schutzmaßnahmen gegen den Wolf

Länder zahlen Millionenbetrag für Schutzmaßnahmen gegen den Wolf

Berlin - Für Schutzmaßnahmen gegen Wolfsangriffe und Ausgleichszahlungen für gerissene Nutztiere haben die

ZURÜCK WEITER