Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann steigt auf Elektrodienstwagen um

Kretschmann im Jahr 2014 vor seinem Hybriddienstwagen Bild: AFP

Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann steigt auf Elektrodienstwagen um

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) möchte ab 2018 auf einen reinen Elektrodienstwagen umsteigen. Das derzeit von ihm genutzte Hybridfahrzeug sei nur eine Übergangstechnologie.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) möchte ab 2018 auf einen reinen Elektrodienstwagen umsteigen. Das derzeit von ihm genutzte Hybridfahrzeug sei "wegen der vergleichsweise geringen elektrischen Reichweite nur eine Übergangstechnologie", teilte das Stuttgarter Staatsministerium der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom Dienstag mit. Es werde an der Anschaffung eines elektrischen "Battery Electric Vehicle aus Baden-Württemberg" gearbeitet.

Kretschmann wäre nach Angaben der Zeitung im Fall eines Umstiegs der erste Ministerpräsident in Deutschland, der auf ein Elektroauto als Dienstwagen setzt. Sein derzeitiger Hybridwagen verfügt über Verbrennungs- und Elektromotor. Von welchem Hersteller das neue Modell kommen soll, teilte das Staatsministerium nicht mit.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.