PLO berät über Trumps Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt

Jersulamer Altstadt Bild: AFP

PLO berät über Trumps Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt

Führende Vertreter der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) beraten ab Sonntag über eine Antwort auf die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump. Das zweitägige Treffen findet in Ramallah statt.

Führende Vertreter der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) beraten ab Sonntag über eine Antwort auf die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump. Das zweitägige Treffen findet in Ramallah statt. Die im Gazastreifen herrschende radikalislamische Hamas lehnte eine Teilnahme ab.  Sie wandte sich zugleich gegen den Eindruck, dass ihre Absage einen Rückschlag für ihren Versöhnungsprozess mit der Fatah von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas bedeute.

Trump hatte am 6. Dezember angekündigt, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen und die US-Botschaft dorthin zu verlegen. Die Entscheidung stieß weltweit auf Ablehnung und löste in der muslimischen Welt heftige Proteste aus. Der Status von Jerusalem ist eine der heikelsten Fragen im Nahost-Konflikt.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.