Kipp & Zonen gehört zur Ott Hydromet Gruppe

Kipp & Zonen gehört zur Ott Hydromet Gruppe

Der führende Anbieter von hydrologischen und meteorologischen Instrumenten erweitert seine Kompetenz um Solarstrahlungs-Sensorik.

OTT Hydromet, ein Unternehmen der Hach-Gruppe und weltweit maßgebend bei der Entwicklung von hydrologischen und meteorologischen Lösungen, gliedert Kipp & Zonen in sein Unternehmen ein. Der Sensorik-Hersteller ist einer der führenden Anbieter von Solarstrahlungs- und atmosphärischer Messtechnik mit Sitz in Delft, Niederlande.

Zur OTT Hydromet Gruppe gehören erfolgreiche Marken wie OTT, Sutron, Lufft, Adcon und Hydrolab. Im Bereich der Hydrologie deckt die Unternehmensgruppe die gesamte Bandbreite von Anwendungen für Grundwasser und Oberflächenwasser, Abflussmessung, Niederschlagsmessung und Wasserqualitätsmessung ab. Die wichtigsten meteorologischen Anwendungen umfassen allgemeine meteorologische Beobachtungen, Verkehrswetter, Gebäudeautomation sowie erneuerbare Energien. Durch die Übernahme von Kipp & Zonen können bereits bestehende Synergien noch wertvoller genutzt werden.

"Kipp & Zonen hat in den vergangenen 90 Jahren durch enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden einen hervorragenden Ruf erworben. Rund um die immer neu entstehenden Kundenbedürfnisse, speziell für den Solarenergiemarkt und für die Erforschung der Erdatmosphäre, werden kontinuierlich innovative Instrumente entwickelt", erklärt Anton Felder, Präsident von OTT Hydromet. "Wir sind fest davon überzeugt, dass die erstklassigen Produkte von Kipp & Zonen sehr gut zu unseren führenden Marken passen. Gemeinsam sind wir nun in der Lage, unseren Kunden optimale Möglichkeiten anzubieten, meteorologische und hydrologische Parameter zu messen, die für eine fundierte Entscheidungsfindung wesentlich sind. Gemeinsam können wir ab sofort vollintegrierte Wetterstationen herstellen, die mehr Effizienz, weniger Serviceanforderungen und eine optimale Integration leisten."

Beide Unternehmen gründen Ihren Erfolg auf Best-In-Class Messtechnik und die einfache Nutzung integrierter Lösungen, einschließlich Software und erstklassigem Support. Gemeinsam bieten sie erweiterte Systemintegrationsfähigkeiten für eine breite Palette von meteorologischen Anwendungen und verbessern die Innovationsfähigkeit, indem sie das Fachwissen beider Unternehmen in der Forschung und Entwicklung nutzen.

"Die Kunden erwarten von Kipp & Zonen das gleiche Engagement für Innovation, Zuverlässigkeit und Kundenservice wie in der Vergangenheit", bestätigt Erik Valks, CEO von Kipp & Zonen, der das Geschäft weiterführen wird. "Wir freuen uns, mit einem soliden Unternehmen wie OTT Hydromet zusammenzuarbeiten und seine prozessorientierten Geschäftssysteme einzusetzen, um unser Angebot weiter zu verbessern."

Für die Global Player OTT Hydromet und Kipp & Zonen wird es in kommenden Monaten ein Ziel sein, den weltweiten Kundenservice durch verschiedene Supportteams noch besser auszubauen. Zudem steht die Entwicklung von innovativen Messinstrumenten, die sich den geänderten Kundenbedürfnissen anpassen, im Vordergrund der Zusammenarbeit.

Firmenkontakt
OTT Hydromet GmbH
Helmut Hohenstein
Ludwigstraße 16
87437 Kempten
0831 5617 230
info@ott.com
http://www.ott.com



Pressekontakt
MACHEETE
Mareen Eichinger
Paulstr. 34
10557 Berlin
030 488 187 25
eichinger@macheete.com
http://www.macheete.com

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.