Zahl der Toten nach Erdbeben in Taiwan auf mindestens neun gestiegen

Gefährlich geneigtes Gebäude in Hualien, Taiwan Bild: AFP

Zahl der Toten nach Erdbeben in Taiwan auf mindestens neun gestiegen

Anhaltende Nachbeben haben die Bergungsarbeiten nach dem schweren Erdstoß im taiwanischen Urlaubsort Hualien erschwert. Dennoch setzten die Retter ihre Suche nach Überlebenden fort, fanden zuletzt aber nur noch Leichen. Die Zahl der Toten stieg auf neun.

Anhaltende Nachbeben haben die Bergungsarbeiten nach dem schweren Erdstoß im taiwanischen Urlaubsort Hualien erschwert. Rettungskräfte mussten auch am Donnerstag immer wieder aus einem teilweise eingestürzten Apartmenthaus fliehen, wo sie nach weiteren Überlebenden suchten. Sie bargen zwei Leichen, zehn Menschen galten als vermisst. Die Zahl der Opfer stieg damit auf mindestens neun Tote. Über 260 Menschen wurden verletzt, darunter 17 Ausländer.

Das Erdbeben mit einer Stärke von 6,4 hatte Taiwans Ostküste in der Nacht zum Mittwoch erschüttert. Mit am schlimmsten betroffen war das zwölfstöckige Yun Tsui-Gebäude in Hualien, in dem sich auch ein Hotel befand: Nachdem die unteren Stockwerke eingesackt waren, neigte es sich im 50-Grad-Winkel zur Seite und drohte, zur Gänze einzustürzen.

Allen Stützversuchen zum Trotz neigte sich das Gebäude nach Schätzungen eines Mitarbeiters des Roten Kreuzes in der Nacht um weitere fünf Prozent. Dennoch setzten die Bergungskräfte in der Zeit zwischen den Beben ihre Suche fort - alle noch Vermissten stammen aus Yun Tsui.

Sie hätten allein 14 Stunden gebraucht, um die Leiche eines Hotelmitarbeiters zu bergen, sagte der Nothelfer Li der Nachrichtenagentur AFP. "Wir sahen seine Haare und gruben und gruben", sagte Li. Während der ganzen Zeit habe das Handy des Manns geklingelt.

Präsidentin Tsai Ing-wen lobte die Arbeit der Rettungskräfte und der Helfer im Krankenhaus. Sie gäben sich mit aller Kraft ihrer Aufgabe hin, schrieb sie auf Facebook und fügte hinzu: "Verliert nicht die Hoffnung und gebt nie auf".

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.