87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen

Brücke zwischen Mannheim und Ludwigshafen, über dts Nachrichtenagentur

87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen

Mannheim - Im Mannheimer Hafen ist am Mittwochnachmittag eine 87-jährige Touristin vom Anlegesteg eines Flußkreuzfahrschiffs in den Rhein gestürzt und gestorben.

Mannheim - Im Mannheimer Hafen ist am Mittwochnachmittag eine 87-jährige Touristin vom Anlegesteg eines Flußkreuzfahrschiffs in den Rhein gestürzt und gestorben. Die Frau hatte sich bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen zugezogen, teilte die Polizei mit.

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb die Frau kurze Zeit später. Die Ursache für das Unglück war zunächst unklar, so die Beamten weiter. Der Zwischenfall hatte sich an einer Schiffsanlegestelle für Passagierschiffe ereignet. Die Kriminalpolizei in Heidelberg übernahm die weiteren Ermittlungen.


Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.