Elefant büxt aus Zirkus aus

Foto eines Elefanten Bild: AFP

Elefant büxt aus Zirkus aus

Ein Elefant ist in Neuwied in Rheinland-Pfalz kurzzeitig aus einem Zirkus ausgebüxt. Wie die Polizei mitteilte, konnten Tierpfleger des 'Circus Krone' den afrikanischen Elefanten gut anderthalb Kilometer weiter in einer Wohnstraße wieder einfangen.

Ein Elefant ist am Mittwochabend in Neuwied in Rheinland-Pfalz kurzzeitig aus einem Zirkus ausgebüxt. Wie die Polizei mitteilte, konnten Tierpfleger des "Circus Krone" den afrikanischen Elefanten gut anderthalb Kilometer weiter in einer Wohnstraße wieder einfangen. Sie brachten das Tier mit dem Namen "Kenia" zurück auf das Zirkusgelände.

Gefährdet wurde laut Polizei durch den "ungewöhnlichen tierischen Spaziergänger" niemand. Der "Circus Krone" ist gerade für ein Gastspiel in Neuwied.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.