Taxi fährt in Moskau in Menschenmenge

Polizist in Russland, über dts Nachrichtenagentur

Taxi fährt in Moskau in Menschenmenge

Moskau - In Moskau ist am Samstag ein Taxi in eine Menschenmenge gefahren.

Moskau - In Moskau ist am Samstag ein Taxi in eine Menschenmenge gefahren. Dabei wurden mindestens sieben Menschen verletzt.

Der Vorfall soll sich nahe des Einkaufszentrums Gostiny Dvor im Zentrum der Stadt ereignet haben. Über die Ursache wurde zunächst nichts bekannt. Der Fahrer wurde verhaftet, er hat laut Medienberichten einen kirgisischen Führerschein.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.