Merkel und Morawiecki sprechen auf Petersberger Klimadialog in Berlin

Braunkohle-Bergbau in Nordrhein-Westfalen Bild: AFP

Merkel und Morawiecki sprechen auf Petersberger Klimadialog in Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki sprechen am Dienstag (ab 10.00 Uhr) auf dem Petersberger Klimadialog in Berlin. Das Treffen wird überschattet durch deutsche Misserfolge beim Klimaschutz.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki nehmen am Dienstag (ab 10.00 Uhr) am Petersberger Klimadialog in Berlin teil. Beide Regierungschefs werden zu den Teilnehmern des internationalen Ministertreffens sprechen. Dieses dient der Vorbereitung der nächsten UN-Klimakonferenz im Dezember im polnischen Kattowitz.

Zum Petersberger Klimadialog sind seit Montag Minister und andere hochrangige Vertreter aus rund 35 Staaten zusammengekommen. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr soziale Aspekte des Klimaschutzes. Überschattet werden die Beratungen durch die deutschen Misserfolge beim Erreichen bisher zugesicherter nationaler Klimaziele. Diese könnten noch drastischer verfehlt werden als bislang erwartet, räumte Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.