Hessen: Drachenflieger stürzt ab und stirbt

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Hessen: Drachenflieger stürzt ab und stirbt

Gießen - Im mittelhessischen Landkreis Gießen ist am Samstag ein 58 Jahre alter Drachenflieger tödlich verunglückt.

Gießen - Im mittelhessischen Landkreis Gießen ist am Samstag ein 58 Jahre alter Drachenflieger tödlich verunglückt. Der Mann war am Samstagnachmittag kurz nach dem Start abgestürzt, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Er hatte Zeugenaussage zufolge mit dem motorisierten Hängegleiter kurz nach dem Start einen Richtungswechsel vorgenommen und war im Anschluss mit dem Drachen zu Boden gestürzt. Dabei erlitt der 58-Jährige schwerste innere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wo er am frühen Abend verstarb. Das beschädigte Luftsportgerät wurde zu Untersuchungszwecken sichergestellt.

Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen zu dem Unfallgeschehen auf.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.