Düsseldorfer Feuerwehr rettet Entenmutter und elf Küken von Flachdach auf der Kö

Küken Bild: AFP

Düsseldorfer Feuerwehr rettet Entenmutter und elf Küken von Flachdach auf der Kö

Die Feuerwehr in Düsseldorf hat eine verirrte Entenfamilie vom Flachdach eines Geschäftshauses an der noblen Einkaufsmeile Königsallee geborgen. Anschließend wurden die Entenmutter und ihre elf Küken wohlbehalten in einem Park ausgesetzt.

Die Feuerwehr in Düsseldorf hat eine verirrte Entenfamilie vom Flachdach eines Geschäftshauses an der noblen Einkaufsmeile Königsallee geborgen. Mitarbeiterinnen eines Bekleidungsgeschäfts informierten die Helfer am Freitagvormittag über die missliche Lage der Entenmutter und ihrer elf Küken, wie die Feuerwehr mitteilte.

Die "Retter" stiegen über Leitern und Schächte auf das Flachdach und setzten jedes Entenküken behutsam in eine spezielle Box. Derweil sandte die Leitstelle eine Entenliebhaberin zur Einsatzstelle, die die Box mit der Entenmama und ihren Küken entgegennahm. Die Entenfamilie wurde anschließend wohlbehalten an einem sonnigen Platz in einem innerstädtischen Park ausgesetzt.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.