Pflegekräfte in Belgien fordern bessere Bezahlung und mehr Personal

Protest in Brüssel Bild: AFP

Pflegekräfte in Belgien fordern bessere Bezahlung und mehr Personal

Tausende belgische Pflegekräfte haben am Sonntag für eine bessere Finanzierung des Gesundheitssystems demonstriert. Die Menschen forderten angesichts der Coronavirus-Pandemie eine bessere personelle Ausstattung und höhere Gehälter.

Tausende belgische Pflegekräfte haben am Sonntag für eine bessere Finanzierung des Gesundheitssystems demonstriert. Die Menschen versammelten sich in der Hauptstadt Brüssel und forderten angesichts der Coronavirus-Pandemie eine bessere personelle Ausstattung und höhere Gehälter.

"Stoppt die Kommerzialisierung der Pflege", hieß es auf einem Plakat. "Der Staat zählt seine Pfennige. Wir zählen unsere Toten" stand auf einem anderen. Das Land hat seit den Parlamentswahlen vor anderthalb Jahren immer noch keine neue Regierung.

Belgien ist eines der am schwersten von der Pandemie betroffenen Länder Europas. Fast 10.000 Menschen starben in dem 11,5-Millionen-Einwohner-Land. Allerdings gehen in Belgien auch die Toten in die Statistik ein, die nicht getestet wurden, bei denen aber der Verdacht einer Coronavirus-Infektion besteht.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.