Renault Arkana: SUV-Coupe-Bruder für Kadjar und Koleos

mid Groß-Gerau - Der Renault Arkana platziert sich mit 4,57 Metern Länge zwischen Kadjar und Koleos. Renault

Renault Arkana: SUV-Coupe-Bruder für Kadjar und Koleos

Jetzt fährt auch Renault auf ein SUV-Coupe ab: Der Arkana, der Mitte 2021 zu den Händlern kommen soll, platziert sich mit 4,57 Metern Länge zwischen Kadjar und Koleos und ist speziell an seinem elegant nach unten auslaufenden Dachschwung zu erkennen.


Jetzt fährt auch Renault auf ein SUV-Coupe ab: Der Arkana, der Mitte 2021 zu den Händlern kommen soll, platziert sich mit 4,57 Metern Länge zwischen Kadjar und Koleos und ist speziell an seinem elegant nach unten auslaufenden Dachschwung zu erkennen.

Die Bodenfreiheit von 19 Zentimetern, der Unterfahrschutz vorne und hinten sowie farblich abgesetzte Protektoren in den Radhäusern machen den Neuzugang nicht nur optisch fit für sanftes Gelände. Sieben Karosserielackierungen, darunter Valencia Orange im Ausstattungsniveau R.S. Line, bietet Renault an. Optional gibt es auch eine Zwei-Farb-Lackierung mit schwarzem Dach.

Je nach Ausstattung verfügt der Arkana über einen querformatigen 7-Zoll- oder einen hochformatigen 9,3-Zoll-Multimedia-Touchscreen. Im Innenraum soll das SUV-Coupe speziell beim Knie- und Fußraum im Fond Maßstäbe setzen. Das Kofferraumvolumen beträgt 513 Liter (E-Tech Varianten: 438 Liter).

Zum Start fährt der Arkana ausschließlich mit dem TCe 140 EDC mit Micro-Hybrid-Technik vor. Später folgen die Hybridvariante E-TECH 140 und in der zweiten Jahreshälfte 2021 der auch mit mild hybridisierte TCe 160 EDC.

"Für das SUV-Coupe sind der Autobahn- und Stauassistent, der adaptive Tempopilot mit Stop & Go-Funktion, der Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, Spurhaltewarner und Spurhalteassistent, Toter-Winkel-Warner und die Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner verfügbar", heißt es bei Renault. Außerdem der Querverkehrswarner und der Easy-Park-Assistent.

Die 360-Grad-Kamera soll das Ein- und Ausparken mit Hilfe von vier Weitwinkelkameras erleichtern.