Produktportfolio von enviaM und MITGAS bei Kunden besonders begehrt

Produkte und Services von enviaM und MITGAS weisen eine ausgezeichnete Qualität auf und sind bei Kunden besonders begehrt. Zu diesem Ergebnis kommt das F.A.Z.-Institut in einer aktuellen Studie. Diese beruht auf Kundenaussagen zu rund 13.

Produkte und Services von enviaM und MITGAS weisen eine ausgezeichnete Qualität auf und sind bei Kunden besonders begehrt. Zu diesem Ergebnis kommt das F.A.Z.-Institut in einer aktuellen Studie. Diese beruht auf Kundenaussagen zu rund 13.500 Marken und wurde gemeinsam mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung durchgeführt. In der Kategorie "Regionale Energieversorger" erhielt enviaM als Branchenbester das Prädikat "Begehrteste Produkte & Services 2021". Auch MITGAS wurde als regionaler Gasversorger ausgezeichnet.

"Wir arbeiten stets daran, unseren Kunden eine bestmögliche Qualität an Produkten und Services zu bieten. Dass die Kunden unser Engagement so positiv beurteilen, ist ein großes Lob für uns als regionale Energiedienstleister", sagt Lutz Lohse, Leiter Marketing/Privatkundenprozesse bei enviaM und MITGAS.

Für die Studie "Deutschlands begehrteste Produkte und Services" beleuchteten die Forscher zu jedem Produkt die Aspekte Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenzufriedenheit, Qualität, Service, Weiterempfehlung und Begehrtheit. Dafür nahmen sie online mittels Social-Listening-Verfahren rund 32 Millionen Nennungen sowie knapp 790.000 Emojis unter die Lupe. Anschließend berechneten die Experten einen branchenspezifischen Punktwert. Die jeweiligen Branchensieger wie enviaM setzen mit 100 Punkten den Benchmark. Für eine Auszeichnung wurden nur Unternehmen, die mindestens 60 Punkte erreichen, berücksichtigt.

Die Ergebnisse zu "Deutschlands begehrteste Produkte & Services" haben die F.A.Z. und das IMWF online veröffentlicht.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Josephine Sönnichsen
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1737
Josephine.Soennichsen@enviam.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse