Verkehr

Umstrittene Bahnreform in Frankreich wird besiegelt

Umstrittene Bahnreform in Frankreich wird besiegelt

Die umstrittene Bahnreform in Frankreich wird am Donnerstag endgültig verabschiedet (10.30 Uhr). Nach der

Bahnreform in Frankreich nimmt vorletzte parlamentarische Hürde

Bahnreform in Frankreich nimmt vorletzte parlamentarische Hürde

Die umstrittene Bahnreform hat in Frankreich die vorletzte Hürde genommen: Die Nationalversammlung stimmte dem

VW muss im Dieselskandal eine Milliarde Euro zahlen

VW muss im Dieselskandal eine Milliarde Euro zahlen

In der Dieselaffäre hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig den Volkswagen-Konzern zu einem Bußgeld von einer Milliarde

Byton geht die nächsten Schritte

Byton geht die nächsten Schritte

Der chinesische Elektroauto-Start-up Byton hat heute auf der CES (Consumer Electronics Show) in Shanghai anhand der

Das kosten gebrauchte Elektroautos

Das kosten gebrauchte Elektroautos

Elektroautos sind keine Schnäppchen. Das ist für viele Autofahrer auch weiterhin ein Grund, um sich in einen

Herzpatienten im Elektroauto: Die Angst fährt mit

Herzpatienten im Elektroauto: Die Angst fährt mit

Müssen Patienten mit Herzschrittmachern künftig zu Fuß gehen, obwohl sie ein Elektroauto haben? Ist die Sorge

Wenn das Haus zur ''Tankstelle'' wird

Wenn das Haus zur ''Tankstelle'' wird

Bei Elektroautos sind die eigenen vier Wände oft auch die "Tankstelle". Gut ist es dann, wenn man für die

Tesla-Krise: Jetzt trifft's die Mitarbeiter

Tesla-Krise: Jetzt trifft's die Mitarbeiter

Elon Musk gilt als Mann mit Visionen und klaren Zielen. Doch mit seinen Elektroautos kommt er nicht so richtig

Vzbv-Chef Müller: Scheuer muss Industrie im Dieselskandal zur Verantwortung zwingen

Vzbv-Chef Müller: Scheuer muss Industrie im Dieselskandal zur Verantwortung zwingen

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, hat Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)

Verbraucherminister beraten über Rechte von Bahnfahrern und Einwegbecherverbot

Verbraucherminister beraten über Rechte von Bahnfahrern und Einwegbecherverbot

In Saarbrücken kommen ab Mittwoch die Verbraucherschutzminister der Länder zusammen. Auf der Tagesordnung stehen etwa

ZURÜCK WEITER