Brennpunkte

Nur ein Überlebender nach Absturz von ukrainischem Militärflugzeug

Nur ein Überlebender nach Absturz von ukrainischem Militärflugzeug

Einer der 27 Insassen hat den Absturz einer Militärmaschine im Osten der Ukraine überlebt. Der Militärangehörige erlitt

Griechischer Regierungschef fordert bei UN-Rede diplomatische Lösung in Gasstreit

Griechischer Regierungschef fordert bei UN-Rede diplomatische Lösung in Gasstreit

Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis hat die Türkei zu einer diplomatischen Lösung im Gasstreit im

Umstrittener See im Westbalkan könnte bald nach Trump benannt werden

Umstrittener See im Westbalkan könnte bald nach Trump benannt werden

Ein zwischen dem Kosovo und Serbien umstrittener Stausee könnte bald den Namen von US-Präsident Donald Trump tragen:

Abbas fordert von UNO Organisation von Nahost-Friedenskonferenz

Abbas fordert von UNO Organisation von Nahost-Friedenskonferenz

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat an UN-Generalsekretär António Guterres appelliert, Anfang des kommenden Jahres

Tausende Menschen bei bundesweiten Klimademos

Tausende Menschen bei bundesweiten Klimademos

Bei den ersten bundesweiten Klimademos von Fridays for Future seit Beginn der Coronakrise sind am Freitag tausende

Weltweit Klima-Demos trotz der Corona-Pandemie

Weltweit Klima-Demos trotz der Corona-Pandemie

Die weltweite Klimaschutzbewegung Fridays for Future hat am Freitag erstmals seit dem Beginn der Corona-Krise wieder

Bund legt Raumordnungspläne für Nutzung von Nordsee und Ostsee vor

Bund legt Raumordnungspläne für Nutzung von Nordsee und Ostsee vor

Die Bundesregierung hat die Pläne für die künftige Nutzung von Nord- und Ostsee vorgelegt. Mit dem am Freitag

Erneuerbare Energien bis Ende September knapp 48 Prozent des verbrauchten Stroms

Erneuerbare Energien bis Ende September knapp 48 Prozent des verbrauchten Stroms

Energie aus Wind- und Sonnenkraft hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres fast die Hälfte des in Deutschland

Seoul: Kim Jong Un entschuldigt sich nach Tod von südkoreanischem Behördenmitarbeiter

Seoul: Kim Jong Un entschuldigt sich nach Tod von südkoreanischem Behördenmitarbeiter

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat sich nach Angaben Seouls für den Tod eines Südkoreaners in nordkoreanischen

Fridays for Future demonstriert erneut bundesweit

Fridays for Future demonstriert erneut bundesweit

Erstmals seit dem Beginn der Coronakrise will die Klimaschutzbewegung Fridays for Future am Freitag (10.00 Uhr) wieder

WEITER