Jugendliche mit Ekzemen denken an Selbstmord

mp Düsseldorf - 16 Prozent der Heranwachsenden mit Ekzemen haben schon mal über Selbstmord nachgedacht.nn(Link zum Bild: http://www.pixelio.de/media/504213) juli.gaensebluemchen / pixelio.de

Jugendliche mit Ekzemen denken an Selbstmord

Erschreckend: Jugendliche mit Ekzemen - insbesondere wenn sie jucken - neigen zu Selbstmordgedanken und psychischen Problemen.

Erschreckend: Jugendliche mit Ekzemen - insbesondere wenn sie jucken - neigen zu Selbstmordgedanken und psychischen Problemen. Das fanden Wissenschaftler heraus. Sie werteten die Daten einer Umfrage von 3 556 jungen Menschen zwischen 18 und 19 Jahren aus, die 2004 durchgeführt worden war.

Unter den Teilnehmern litten demnach zehn Prozent unter Ekzemen. Unter den Heranwachsenden mit Ekzemen hatten 16 Prozent über Selbstmord nachgedacht, während dies nur neun Prozent der Jugendlichen ohne Ekzeme taten. In der Gruppe der jungen Menschen, die zu den Hautproblemen noch unter Juckreiz litten, war das Risiko an Selbstmord zu denken im Vergleich zu den normalen Altersgenossen sogar fast um das Vierfache erhöht. Jugendliche, die Hautreizungen quälten, waren laut der Studie auch häufiger von seelischen Problemen betroffen - auch hier wiederum besonders häufig, wenn sie zudem unter Juckreiz litten. Auf soziale Kontakte wirkten sich die Hautprobleme laut den Aussagen der Teenager jedoch nicht aus. Experten raten Betroffenen dazu ärztliche und psychologische Hilfe zu nutzen, um Ekzeme und psychische Probleme zu behandeln. www.kinder-und-jugendaerzte-im-netz.de

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.