Gesundheit

WHO: Vogelgrippe-Viren in hoher Konzentration in Rohmilch infizierter Kühe

WHO: Vogelgrippe-Viren in hoher Konzentration in Rohmilch infizierter Kühe

Der Vogelgrippe-Erreger H5N1 ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in großen Mengen in der Rohmilch

Antibiotika: Gegen Resistenzen helfen Bakterienfresser

Antibiotika: Gegen Resistenzen helfen Bakterienfresser

Egal ob Blasenentzündung, bakterielle Atemwegsinfekte oder infizierte Wunden - Antibiotika helfen in der Regel

Krankenkasse muss Behandlungskosten für bei Flucht verletzten Häftling zahlen

Krankenkasse muss Behandlungskosten für bei Flucht verletzten Häftling zahlen

In einem Streit um die Übernahme von Behandlungskosten für einen Strafgefangenen, der sich bei einer Flucht aus dem

In Großbritannien diskutiertes Rauchverbot sorgt auch hierzulande für Debatte

In Großbritannien diskutiertes Rauchverbot sorgt auch hierzulande für Debatte

Ein in Großbritannien diskutiertes Rauchverbot hat auch hierzulande eine Debatte angestoßen. Während der

WHO: Einigung auf neue Terminologie bei Atemwegserregern wie Corona

WHO: Einigung auf neue Terminologie bei Atemwegserregern wie Corona

Nach folgenschwerer Verwirrung zu Beginn der Corona-Pandemie hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ihre

Radioaktive Atome im Kampf gegen Prostatakrebs

Radioaktive Atome im Kampf gegen Prostatakrebs

Prostatakrebs gilt in Deutschland schon jetzt als die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Ein Rückgang der

WHO schlägt wegen Ausbreitung von Vogelgrippe-Virus auf immer mehr Arten Alarm

WHO schlägt wegen Ausbreitung von Vogelgrippe-Virus auf immer mehr Arten Alarm

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat wegen des Übergreifens des Vogelgrippe-Erregers H5N1 auf immer mehr Arten

Mehr als 133 Millionen E-Rezepte bereits eingelöst

Mehr als 133 Millionen E-Rezepte bereits eingelöst

Seit Einführung im Januar sind über 133 Millionen elektronische Rezepte eingelöst worden. Dies geht nach Angaben des

Studie: Patienten in EU und Großbritannien dauerhaft von Medikamentenmangel bedroht

Studie: Patienten in EU und Großbritannien dauerhaft von Medikamentenmangel bedroht

Patienten in der EU, aber insbesondere in Großbritannien, sind einer Studie zufolge dauerhaft vom Mangel wichtiger

Krankenkasse: Anteil junger Frauen mit Verdauungsproblemen steigt

Krankenkasse: Anteil junger Frauen mit Verdauungsproblemen steigt

Der Anteil junger Frauen in Deutschland mit Verdauungsproblemen ist in den vergangenen Jahren offenbar deutlich

WEITER