Alles Meldungen auf einen BlickSchlagzeilen

Seltene Elefantenzwillinge in Kenia geboren

Seltenes Ereignis im Samburu-Reservat im Norden Kenias: Eine Elefantenkuh hat dort Zwillinge zur Welt gebracht.

Biden stellt Äußerungen zu möglichem russischen Einmarsch in die Ukraine klar

US-Präsident Joe Biden hat nach der Irritation um Äußerungen zur Ukraine-Krise klargestellt, dass jegliches Eindringen

Diebe stehlen sechs Kängurus aus Privatgehege in Baden-Württemberg

Unbekannte haben aus einem Privatgehege im baden-württembergischen Ammerbuch sechs kleine Kängurus gestohlen. Die Täter

Kiew reagiert irritiert auf Bidens Bemerkung zu ''kleinerem Eindringen'' Russlands

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat irritiert auf die Bemerkung von US-Präsident Joe Biden reagiert,

''Weltuntergangsuhr'' steht weiterhin 100 Sekunden vor Mitternacht

Die sogenannte Weltuntergangsuhr, mit der Forscher auf die Gefahren für die Menschheit und den Planeten aufmerksam

Blinken: Nord Stream 2 ist bereits ''Druckmittel'' gegenüber Russland

Im Ukraine-Konflikt dient die umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 nach den Worten von US-Außenminister Antony

Vzbv-Chef Klaus Müller als neuer Präsident der Bundesnetzagentur vorgeschlagen

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, ist als neuer Präsident der Bundesnetzagentur

Blinken: Westen spricht im Konflikt mit Russland ''mit einer Stimme''

Im Konflikt mit Russland hat der Westen bei einem Außenministertreffen in Berlin Geschlossenheit demonstriert.

Johnson: Russischer Einmarsch in die Ukraine wäre ''Katastrophe für die Welt''

Ein russischer Einmarsch in die Ukraine wäre nach Ansicht des britischen Premierministers Boris Johnson eine

Umwelthilfe kritisiert ''Einweg-Müllflut'' bei Supermärkten und Discountern

Supermärkte und Discounter müssen laut der Deutschen Umwelthilfe (DUH) mehr zur Vermeidung von Verpackungsmüll tun. Wie

Deutschland, Frankreich und USA fordern mehr Tempo in Atomverhandlungen mit Iran

Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und der USA haben dringend mehr Tempo bei den Atomverhandlungen mit dem

Ermittlungen gegen fünf Verdächtige aus Umfeld von insolventem Flughafen Frankfurt-Hahn

Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt nach eigenen Angaben gegen fünf Verdächtige aus dem Umfeld des insolventen

Mützenich setzt in Konflikt mit Russland weiter auf Verhandlungen

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich setzt angesichts des befürchteten Angriffs Russlands auf die Ukraine weiter auf eine

Verbände halten Ausbau der Windkraft an Land für unzureichend

In Deutschland geht der Ausbau von Windkraftanlagen an Land laut dem Bundesverband Windenergie (BWE) und dem Verband

Tierfreunde in Indien nehmen Abschied von berühmter Tigerin Collarwali

Zahlreiche Tierfreunde in Indien trauern um das landesweit bekannte Tigerweibchen Collarwali. Die Tigerin, die von

Moskau kündigt Marinemanöver in Atlantik, Arktis, Pazifik und Mittelmeer an

Russland hat inmitten der Spannungen mit der Ukraine und deren westlichen Partnern großangelegte Marinemanöver in

Von der Leyen droht bei russischem Einmarsch in die Ukraine mit massiven Sanktionen

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat Russland vor einer Fehlkalkulation im Ukraine-Konflikt gewarnt. Für

Bericht: Auch Azubis sollen von Heizkostenzuschuss profitieren

Berlin - Die Bundesregierung plant offenbar, den Heizkostenzuschuss auszuweiten. Auch Menschen in Berufsausbildung

Betriebsratswahl in neuem Tesla-Werk in Brandenburg Ende Februar

Die Belegschaft der neuen Giga-Factory des US-Elektroautobauers Tesla im brandenburgischen Grünheide wählt am 28.

Gutachten: Sturz auf Bordtreppe ohne Grund begründet keine Haftung der Airline

Geht es nach dem zuständigen Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH), stellt ein Sturz beim Aussteigen aus dem

CO2-Emissionen 2020 um 41,3 Prozent unter dem Stand von 1990

Die CO2-Emissionen in Deutschland haben im Jahr 2020 um 41,3 Prozent unter dem Stand des Jahres 1990 gelegen. Das geht

Deutschland bekräftigt Ablehnung eines Ökosiegels für Atomkraft

Deutschland hat bei einem informellen Treffen der EU-Umweltminister seine Ablehnung eines europäischen Ökosiegels für

Studie: 1,2 Millionen Menschen starben 2019 durch multiresistente Erreger

Die Resistenz vieler Keime gegen Antibiotika ist einer Studie zufolge deutlich verbreiteter als bisher angenommen: Rund

5G in den USA ohne größere Auswirkungen auf Luftverkehr in Betrieb gegangen

Ohne größere Auswirkungen auf den Flugverkehr ist in den USA der neue Mobilfunkstandard 5G in Betrieb gegangen. Einige

Moskau wirft Biden in Ukraine-Krise ''destabilisierende'' Äußerungen vor

In der Ukraine-Krise hat die russische Regierung US-Präsident Joe Biden "destabilisierende" Äußerungen vorgeworfen. In

Elektroautos und der Winter

Elektrisch Fahren ist längst massentauglich. Sogar Vorurteile wegen stark sinkender Reichweiten bei fallenden

Vzbv-Chef Klaus Müller soll neuer Präsident der Bundesnetzagentur werden

Die Bundesnetzagentur soll künftig vom bisherigen Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller,

Söder will über Ausnahmen bei bayerischen Windrad-Abstandsregeln sprechen

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat sich bereit gezeigt, mit der Bundesregierung Wege für einen

EuGH: Insolventer Fluglinie stehen keine kostenlosen Emissionszertifikate zu

Wenn eine Fluggesellschaft nicht mehr fliegt, stehen ihr ab diesem Zeitpunkt keine kostenlosen Emissionszertifikate

Kritik aus dem EU-Parlament an deutscher Taxonomie-Debatte

Brüssel - Der Vorsitzende des Umweltausschusses im Europaparlament, Pascal Canfin, hat die deutsche Debatte über den

Blinken zu Gesprächen über Ukraine-Konflikt in Berlin eingetroffen

US-Außenminister Antony Blinken ist zu Gesprächen über die Ukraine-Krise in Berlin eingetroffen. Blinkens Maschine

Anstieg der Erzeugerpreise erreicht im Dezember neuen Höchststand

Der rasante Anstieg der Erzeugerpreise hat sich angesichts steigender Energiekosten auch im Dezember fortgesetzt. Wie

Besonders tief gelegenes gesundes Korallenriff vor Küste von Tahiti entdeckt

Vor der Küste der Südpazifik-Insel Tahiti haben Wissenschaftler ein bislang unbekanntes und intaktes Korallenriff

Neuer Corona-Rekord - Lauterbach rechnet mit hunderttausenden Fällen täglich

Die Zahl der Coronavirus-Infektionen in Deutschland steigt in atemberaubendem Tempo. Am Donnerstag meldete das

Österreichisches Parlament stimmt über Impfpflicht ab

Das Parlament in Österreich stimmt am Donnerstag über den von der Regierung vorgelegten Gesetzentwurf zur Impfpflicht

Prorussische Separatisten beschuldigen Kiew des Anheizens des Ukraine-Konflikts

Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben Kiew beschuldigt, regionale Spannungen zu schüren, um die

DIW-Präsident will staatliches Energiegeld für Geringverdiener

Berlin - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) dringt auf eine Reaktion der Regierung

Biden-Äußerungen zu möglichem russischen Angriff auf Ukraine sorgen für Irritationen

Mit Äußerungen zu einem möglichen russischen Einmarsch in die Ukraine hat US-Präsident Joe Biden für Irritationen

Eigentümerverband offen für Stufenmodell beim CO2-Preis

Berlin - Der Eigentümerverband Haus und Grund hat sich offen für die Einführung eines Stufenmodells beim CO2-Preis für

Ökonom Bofinger: Mehrwertsteuer auf Energie halbieren

Berlin - Der langjährige Wirtschaftsweise Peter Bofinger fordert, die Mehrwertsteuer auf Gas und Heizöl auf zehn

Biden rechnet zumindest mit begrenztem russischen Angriff auf Ukraine

US-Präsident Joe Biden rechnet nach eigenen Worten mit einem zumindest begrenzten russischen Angriff auf die Ukraine.

US-Regierung investiert eine Milliarde Dollar in Erhalt der Everglades

Die US-Regierung investiert mehr als eine Milliarde Dollar in den Schutz und Erhalt der berühmten Everglades im

Russischer Präsident Putin rühmt die ''enge Zusammenarbeit'' mit Teheran

Der russische Präsident Wladimir Putin und sein iranischer Kollege Ebrahim Raissi haben am Mittwoch in Moskau ihre enge

Flugzeugbauer Airbus will 6000 neue Mitarbeiter anstellen

Der Flugzeugbauer Airbus will in diesem Jahr weltweit rund 6000 neue Beschäftigte anstellen. Die Luftfahrtindustrie

Nordrhein-Westfalen will mit Initiative im Bundesrat für mehr Tierwohl sorgen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will mit einer Gesetzesinitiative im Bundesrat für mehr Tierwohl in der

Umfrage: Vier von zehn Menschen wollen Auto wegen hoher Spritkosten öfter stehen lassen

Angesichts der derzeit hohen Preise an den Tankstellen wollen viele Autobesitzer einer Umfrage zufolge öfter aufs

74-Jähriger in Sachsen bei mutmaßlichem Badeunfall in See ertrunken

Offenbar bei einem Badeunfall ist ein 74-Jähriger mitten im Januar in einem See in Sachsen ertrunken. Nach Angaben der

Macron wirbt im EU-Parlament mit Blick auf Russland für selbstbewusstes Europa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat vor den EU-Abgeordneten für ein selbstbewusstes und souveränes Europa

Bayerns Wirtschaftsminister für Ausnahmen bei Abstandsregeln für Windräder

Vor dem Besuch von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) in Bayern hat Landeswirtschaftsminister Hubert

Macron fordert Aufnahme von Umweltschutz und Abtreibung in EU-Grundrechtecharta

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Aufnahme des Umweltschutzes und des Rechts auf Abtreibung in die

ADAC: Dieselpreis klettert erstmals über Marke von 1,60 Euro

Der Preis für Diesel ist so hoch wie nie zuvor. Im bundesweiten Schnitt kostet Diesel derzeit 1,601 Euro pro Liter, das

Umfrage: Mehrheit will grundlegenden Wandel in Tierhaltung

Berlin - Eine Mehrheit der Deutschen hält es für dringend notwendig, dass in der Politik die Interessen von Tieren

Krankenkassen verzeichnen deutlichen Anstieg bei Corona-Krankentagen im November

Die Zahl der Krankentage wegen Corona hat Daten der AOK zufolge im November 2021 einen vorläufigen Höchststand

E-Transit startet eine neue Ära

Ford bringt einen Klassiker in ein neues Zeitalter, denn Kunden in Deutschland können ab sofort den E-Transit

Eigentümer von MV Werften Genting Hong Kong stellt Antrag auf Abwicklung

Der Kreuzfahrtbetreiber und Eigentümer der insolventen MV Werften, Genting Hong Kong, hat einen Antrag auf Abwicklung

Porsche Taycan Sport Turismo: Praktischer Dynamiker

Das Modellprogramm des Elektro-Sportwagens Porsche Taycan wird um einen sportlich-praktischen Allrounder erweitert.

Syrischer Arzt wegen Verbrechen gegen Menschlichkeit in Frankfurt vor Gericht

Mit der Verlesung der Anklage hat am Mittwoch vor dem Oberlandesgericht (OLG) in Frankfurt am Main der Prozess gegen

Militärbündnis unter Russlands Führung zieht letzte Einheiten aus Kasachstan ab

Mehr als zwei Wochen nach den gewaltsamen Protesten in Kasachstan hat das von Russland angeführte Militärbündnis OVKS

Versicherer erwarten trotz Assistenzsystemen im Verkehr hohe Entschädigungszahlungen

Spurhaltesystem oder Autobahnpilot: Assistenzsysteme und automatisierte Fahrfunktionen können das Autofahren sicherer

WMO: 2021 war eines der sieben wärmsten Jahre

Genf - Das Jahr 2021 ist gemessen an der globalen Durchschnittstemperatur eines der sieben wärmsten Jahre seit Beginn

Aiwanger widerspricht Söder bei Windenergie-Ausbau

München - Vor dem Besuch des neuen Bundeswirtschaftsministers Robert Habeck (Grüne) am Donnerstag hat Bayerns

Kassenärzte wollen Impfpflicht nicht in Praxen umsetzen

Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, will die geplante Impfpflicht

FDP stößt Debatte in Ampel-Koalition über Waffen für Ukraine an

Mit Überlegungen zur Lieferung von Defensivwaffen an die Ukraine haben FDP-Politiker eine Debatte in der

Verbraucherpreise steigen so stark wie seit fast 30 Jahren nicht mehr

Mit im Schnitt 3,1 Prozent hat die Inflation in Deutschland im vergangenen Jahr den höchsten Stand seit Jahrzehnten

Israel zerstört Haus von palästinensischer Familie in Ost-Jerusalem

Die israelische Polizei hat am Mittwoch das Haus einer palästinensischen Familie im von Israel annektierten Ostteil von

Guineas abgesetzter Präsident verlässt das Land für medizinische Behandlung

Der bei einem Putsch in Guinea entmachtete Präsident Alpha Condé hat das westafrikanische Land für eine

Blinken warnt vor weiterer russischer Truppenaufstockung an ukrainischer Grenze

Die diplomatischen Bemühungen zur Beilegung des Ukraine-Konflikts laufen weiter auf Hochtouren. US-Außenminister Antony

Neue Höchstwerte bei Corona-Neuinfektionen und Inzidenz

Während die Infektionszahlen einen Rekord nach dem anderen brechen, geht die Debatte um die geeigneten Pandemie-Regeln

Studie kritisiert Vernachlässigung des Rohmaterial-Verbrauchs beim Klimaschutz

Weltweit vernachlässigen die Regierungen einer Studie zufolge die massiven Auswirkungen der "Wegwerf"-Wirtschaft auf

Zahl der Berufspendler hat trotz Homeoffice zugenommen

Trotz Corona-Pandemie und Homeoffice-Pflicht hat die Zahl der Berufspendler im vergangenen Jahr zugenommen. 3,5

Union fordert von Habeck mehr Klarheit in Energie- und Klimapolitik

Berlin - Der Klimaexperte der Unionsfraktion, Andreas Jung (CDU), fordert von Wirtschaftsminister Robert Habeck

Energie-Bundesverband sichert stabile Gasversorgung zu

Berlin - Angesichts der historischen Tiefstände der deutschen Gasreserven hat der Bundesverband der Energie- und

Richter am Obersten US-Gericht streiten übers Maskentragen im Gerichtssaal

Die obersten US-Richter streiten Berichten zufolge über das Tragen von Masken im Gerichtssaal. National Public Radio

Norwegen kann nicht mehr Gas an Deutschland liefern

Berlin/Oslo - Norwegen kann seine Gas-Lieferungen an Deutschland nicht weiter ausweiten. Das sagte Ministerpräsident

Bartsch verlangt Transparenz bei Strom-Importen

Berlin - Der Vorsitzende der Linke-Fraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, fordert die Bundesregierung auf, bei

USA warnen vor möglichen russischen Atomwaffen in Belarus

Inmitten der Ukraine-Krise haben die USA vor einer möglichen künftigen Stationierung russischer Atomwaffen in Belarus

Weißes Haus: Russland könnte die Ukraine ''jederzeit'' angreifen

Inmitten der diplomatischen Bemühungen um eine Beilegung der Ukraine-Krise haben die USA vor einer militärischen

Wirtschaftsforscher verteidigt Festhalten an Atomkraftwerken

Mannheim - Der Ökonom Friedrich Heinemann vom Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hat das

Blinken und Lawrow treffen sich am Freitag in Genf

In der Ukraine-Krise trifft US-Außenminister Antony Blinken am Freitag in Genf den russischen Außenminister Sergej

Mindestens 14 Tote bei Vergeltungsangriffen von Militärkoalition im Jemen

Einen Tag nach dem Angriff der Huthi-Rebellen auf die Vereinigten Arabischen Emirate sind bei Vergeltungsangriffen der

Lindt & Sprüngli verkauft mehr Schokolade als vor der Pandemie

Der Schweizer Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli hat im vergangenen Jahr mehr Pralinen und Schokohasen verkauft als

US-Außenminister am Donnerstag zu Ukraine-Gesprächen in Berlin

US-Außenminister Antony Blinken kommt am Donnerstag zu Gesprächen über den Ukraine-Konflikt nach Berlin. Geplant seien

Hongkong ordnet nach Coronafall Tötung hunderter Hamster an

Nach einem Coronafall bei einem Mitarbeiter einer Tierhandlung haben die Behörden in Hongkong die Tötung hunderter

Alternative Antriebe immer beliebter

Alternative Antriebe ziehen in Deutschland weiter an. Das zeigen die Zahlen der Neuzulassungen im vergangenen Jahr,

Ölpest an peruanischer Küste nach Vulkanausbruch vor Tonga

Durch den Vulkanausbruch vor der Küste Tongas ausgelöste Flutwellen haben nach Behördenangaben im mehr als 10.000

Westen fordert von Russland im Ukraine-Konflikt Rückkehr an Verhandlungstisch

Im Ukraine-Konflikt haben westliche Staaten und die Nato von Russland eine Rückkehr an den Verhandlungstisch gefordert.

Ist der e-Up bald wieder bestellbar?

Laut "Automobilwoche" bringt VW bringt offenbar den vollelektrischen Kleinstwagen e-Up zurück. Dabei bezieht sich

Bündnis ''Wir haben es satt'' fordert schnelle Schritte beim Umbau der Landwirtschaft

Das Bündnis "Wir haben es satt!" hat den neuen Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) aufgefordert, den Umbau von

Umfrage: Mehrheit würde für umweltfreundlichere Autos mehr Geld bezahlen

Eine Mehrheit der Menschen in den vier größten europäischen Volkswirtschaften wäre einer aktuellen Umfrage zufolge

Stromer auf der Überholspur

Die Elektrifizierungswelle rollt. Das ist an den aktuellen Daten des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) deutlich zu

Zahl der Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen 2020 massiv eingebrochen

Die Zahl der Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen in der Europäischen Union ist im Corona-Jahr 2020 massiv eingebrochen.

Frankreichs Bildungsminister nach Interview von Ibiza aus unter Druck

Frankreichs Bildungsminister Jean-Michel Blanquer ist wegen eines von seinem Urlaubsort Ibiza aus geführten Interviews

Wirtschaftsminister Habeck will Verbraucher wegen hoher Energiekosten unterstützen

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will Strom- und Gaskunden unterstützen, die sich nach der Kündigung

19-jähriger Arbeiter bei Unfall auf Baustelle in Baden-Württemberg getötet

Beim Absturz einer Betonplatte auf einer Baustelle im baden-württembergischen Bruchsal ist ein 19-jähriger Arbeiter ums

Nordkoreanische Medien: Bei Waffentest zwei Lenkraketen auf ''Inselziel'' abgefeuert

Ungeachtet internationaler Kritik setzt Nordkorea seine Tests mit modernen Waffensystemen fort. Beim jüngsten Test am

Wirtschaftsminister verspricht Hilfe wegen steigender Energiekosten

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat Strom- und Gasverbrauchern im Kampf gegen die steigenden

Kinderhilfswerk sieht noch Verbesserungsbedarf bei Nichtraucherschutz für Kinder

Das Deutsche Kinderhilfswerk sieht weiteren Verbesserungsbedarf beim Nichtraucherschutz für Kinder. Das gelte sowohl

Baerbock unterstreicht in Moskau Dialogbereitschaft mit Russland

Inmitten des Konflikts mit Russland um die Ukraine ist Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) mit ihrem

Sozialverband VdK fordert Kostenübernahme für FFP2-Masken für Hartz-IV-Empfänger

Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, fordert mehr Unterstützung für Pflegebedürftige und

Chipmangel lässt Zahl der Auto-Neuzulassungen 2021 in EU auf Rekordtief sinken

Der Mangel an Mikrochips für die Autoindustrie hat den Neuwagenmarkt in der EU im vergangenen Jahr auf ein Rekordtief

WEITER