Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald – perfekt für Familien

@ Sturrax (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald – perfekt für Familien

Wenngleich Deutschland nicht zu den beliebtesten Touristenländern gehört, lässt sich nicht bestreiten, dass es als Reiseland eine Menge zu bieten hat. Nicht ohne Grund zieht es Jahr für Jahr Menschen aus aller Welt hierher. Beliebte Reiseziele gibt es dabei so einige. Populär sind unter anderem die Bundesländer Bayern und Berlin. Allerdings stellen sich viele Menschen die Frage, ob ein nachhaltiger Urlaub in Deutschland wirklich möglich ist. Wir können bestätigen, dass dem der Fall ist.

Empfehlenswert ist unter anderem ein nachhaltiger Urlaub im Bayerischen Wald. Das Reiseziel überzeugt nicht nur in puncto Nachhaltigkeit, sondern hat auch so einige schöne Sehenswürdigkeiten zu bieten. Gerade für Familien ist ein Urlaub im Bayerischen Wald wie geschaffen. Und das ohne ein Umweltsünder zu sein. Es gibt einiges zu entdecken. Sind Sie bereit, eine der schönsten Regionen Deutschlands zu erleben?

Erklimmen Sie den Großen Arber

Der Große Arber ist eine tolle Attraktion und ohne Frage einer der Gründe, dass der Bayerische Wald zu den schönsten Reisezielen Deutschlands gehört. Der Berg ist der höchste im ganzen Wald. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel und hat einige Attraktionen zu bieten. Eines der Highlights ist die Arber Bergbahn mit ihren modernen Anlagen. Eigene Skiausrüstung brauchen Sie nicht einmal unbedingt mitzunehmen. Sie können sich einfach vor Ort hochwertige Ausrüstung ausleihen. Doch das ist nur ein Beispiel. Wenn es um Freizeit- und Sportangebote geht, ist der Große Arber unumstritten eine der besten Destinationen im Bayerischen Wald.

Entdecken Sie die Drachenhöhle

Familien mit Kindern dürfen die Drachenhöhle auf keinen Fall verpassen, denn gerade kleineren Kindern verspricht sie eine Menge Spaß. Die Drachenhöhle befindet sich im Oberen Bayerischen Wald. Ihr Highlight ist unumstritten der neue Further Drache. Dabei handelt es sich um einen riesigen Drachenroboter mit Spezialeffekten. Wenn Sie möchten, können Sie hier eine Menge über die Geschichte der Drachen lernen. Eine tolle Aktivität, um seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Sind Sie bereit die legendäre Drachenhöhle zu entdecken?

Erleben Sie die Wildnis des Bayerwald-Tierpark Lohberg

Der Bayerwald-Tierpark Lohberg ist eine populäre Sehenswürdigkeit am Fuße des Großen Arbers. Seit 1989 können Besucher die unterschiedlichsten Tiere besichtigen. Darunter sogar Luchse und Wölfe. Extra für Kinder gibt es zudem einen Abenteuerspielplatz sowie einen Streichelzoo. Sehenswert ist auch das große Elchgehege mit seinem eindrucksvollen Teich. Der Tierpark ist ganzjährig geöffnet. Auf Anfrage werden Führungen angeboten. Für solche ist jedoch zuvor eine Anmeldung notwendig. Hundehalter können sich übrigens freuen. Sofern sich die Tiere an der Leine befinden, ist eine Mitnahme erlaubt.

Familienspaß im ArBär-Kinderland

Ein Blick auf den Namen genügt, um sich ungefähr vorstellen zu können, was es im ArBär-Kinderland zu erleben gibt. Beim ArBär-Kinderland handelt es sich nämlich nicht um irgendeinen Freizeitpark für Kinder. Die Kleinen können hier ihre ersten Schritte beim Skifahren unternehmen. Damit alles ohne Probleme abläuft, ist stets geschultes Personal der umliegenden Skischulen vor Ort. Aber keine Sorge. Auch als Erwachsener können Sie im ArBär-Kinderland Spaß haben. Genießen Sie einfach etwas Kaffee und Kuchen, während Sie Ihren Kindern zuschauen.

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.