Ioniq 5 zum verlockenden Leasing-Tarif

mid Groß-Gerau - Neubau: Der Ioniq 5 basiert als erstes Modell auf der von Hyundai speziell für batterieelektrische Fahrzeuge entwickelten Electric Global Modular Platform (E-GMP). Hyundai

Ioniq 5 zum verlockenden Leasing-Tarif

Hyundai hat zum neuen Ioniq 5 ein Leasingangebot geschaffen, das den Einstieg in die schöne neue Welt der Elektromobilität erleichtern soll.


Hyundai hat zum neuen Ioniq 5 ein Leasingangebot geschaffen, das den Einstieg in die schöne neue Welt der Elektromobilität erleichtern soll. Um möglichst vielen potenziellen Interessenten den Umstieg auf das neuartige E-CUV zu ermöglichen, bietet Hyundai Motor Deutschland den Hyundai IONIQ 5 ab sofort für eine Leasingrate ab 249 Euro bei einer Laufzeit von 48 Monaten an.

Dabei können Kunden 6.000 Euro von den insgesamt 8.000 Euro Sonderzahlung über die staatliche Innovationsprämie des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) finanzieren.

Der Ioniq 5 basiert als erstes Modell auf der von Hyundai speziell für batterieelektrische Fahrzeuge entwickelten Electric Global Modular Platform (E-GMP). Für das elektrische CUV stehen zwei Batteriegrößen - 58 und 72,6 kWh - und jeweils Allrad- oder Heckantrieb zur Wahl. Je nach Konfiguration erreicht das E-Fahrzeug eine Systemleistung von bis zu 225 kW/305 PS.

Mit Hilfe der 800-Volt-Technologie laden beide Batterieoptionen an entsprechenden Schnellladesäulen innerhalb von 18 Minuten von zehn auf 80 Prozent ihrer Kapazität auf. Außerdem verfügt der Stromer über die Vehicle-to-Load-Funktion (V2L), mit der Besitzer während der Fahrt oder im Stand beliebige elektrische Geräte wie beispielsweise Notebooks oder E-Scooter mit 230-Volt-Wechselstrom versorgen können.