Alles Meldungen auf einen BlickSchlagzeilen

Schwesig besucht Standort der MV Werften in Wismar

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat am Donnerstag den Standort der MV Werften in

Nobelkomitee: Abiy hat ''besondere Verantwortung'' bei Beendigung von Tigray-Konflikt

Das norwegische Nobelkomitee hat dem von ihm ausgezeichneten äthiopischen Regierungschef Abiy Ahmed eine wichtige Rolle

Spanien begrenzt Preis für Corona-Selbsttests auf knapp drei Euro

Die spanische Regierung hat die Preise für Corona-Selbsttests auf knapp unter drei Euro begrenzt. "Die einstimmige

EU untersagt geplante Mega-Fusion südkoreanischer Schiffbauer

Wegen der Befürchtung von Wettbewerbseinschränkungen bei der Lieferung großer Flüssigerdgas-Tanker hat die

Verbraucherschützer fordern mindestens 500 Euro Heizkostenzuschuss pro Haushalt

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat den geplanten Heizkostenzuschuss erneut als viel zu niedrig bezeichnet

Frankreichs Lehrer streiken aus Protest gegen chaotische Corona-Regeln

Aus Protest gegen die als chaotisch empfundene Corona-Politik an Schulen sind Lehrer, Eltern und Oppositionspolitiker

Von Russland angeführte Truppen beginnen mit Abzug aus Kasachstan

Das von Russland angeführte Militärbündnis OVKS hat den Abzug seiner Truppen aus Kasachstan eingeleitet. Die Soldaten

EU will ukrainische Offiziere für die Abwehr von Cyber-Angriffen ausbilden

Die EU will ukrainische Offiziere künftig zur Abwehr von Cyber-Angriffen ausbilden. "Es handelt sich um eine Ausbildung

Russland sieht keinen Anlass für sofortige weitere Gespräche mit dem Westen

Nach den Treffen der vergangenen Tage sieht Russland vorerst keinen Anlass für weitere Gespräche mit dem Westen über

Mehr als die Hälfte der über 80-Jährigen stuft eigene Gesundheit als gut ein

Trotz altersbedingter Erkrankungen bewertet mehr als die Hälfte der über 80-Jährigen in Deutschland die eigene

Aldi stellt auf Milch aus tierwohlgerechteren Haltungsformen um

Die Supermarktkette Aldi will bis spätestens 2030 im Eigenmarkensortiment nur noch Milch aus den tierwohlgerechteren

Lebenslange Haft in Koblenzer Prozess um Staatsfolter in Syrien

Im weltweit ersten Prozess um Staatsfolter in Syrien hat das Koblenzer Oberlandesgericht (OLG) einen früheren

Verkehrsminister will Schnellladeinfrastruktur deutlich ausbauen

Berlin - Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will in Absprache mit Klimaminister Robert Habeck (Grüne) die

Gänsemordender Fuchs findet nicht mehr aus Stall

Ein Fuchs hat in Baden-Württemberg zwei Gänse getötet und anschließend nicht mehr aus dem Stall gefunden. Die

Luftretter in Deutschland im vergangenen Jahr mehr als 38.000 Mal alarmiert

Insgesamt 38.076 Mal sind im vergangenen Jahr die Hubschrauber und Flugzeuge der DRF Luftrettung in Deutschland

Erhebung: Strom- und Gasverbrauch im Jahr 2021 deutlich gestiegen

In Deutschland wurde laut vorläufigen Schätzungen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) im

Wegen steigender Infektionszahlen zeichnet sich Engpass bei Testkapazitäten ab

Wegen der rasant steigenden Infektionszahlen stehen nach Einschätzung des Leiters des Corona-Krisenstabes der

Umweltministerin schließt Klage gegen EU-Taxonomie-Pläne nicht aus

Berlin - Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) schließt eine Klage gegen die umstrittenen Pläne der

Russland warnt die USA vor Sanktionen gegen Putin

Russland hat die USA eindringlich davor gewarnt, Sanktionen gegen Staatschef Wladimir Putin zu erlassen. "Die

Lebenslange Haft in Koblenzer Prozess um Staatsfolter in Syrien

Im weltweit ersten Prozess um Staatsfolter in Syrien hat das Koblenzer Oberlandesgericht (OLG) einen früheren

Industrie blickt verhalten nach vorn und fürchtet weiteres Stop-and-Go-Jahr

Die deutsche Industrie blickt verhalten ins neue Wirtschaftsjahr: "Trotz voller Auftragsbücher werden fehlende

Lemke besorgt über angespannte Lage an Strommärkten

Berlin - Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat sich besorgt über die angespannte Lage an den Strommärkten

Lebenslange Haft in Koblenzer Prozess um Staatsfolter in Syrien

Im weltweit ersten Prozess um Staatsfolter in Syrien hat das Koblenzer Oberlandesgericht (OLG) den Angeklagten am

Streit zwischen FDP und Union über Impfpflicht-Gesetz wird schärfer

In der Debatte um ein Impfpflicht-Gesetz hat FDP-Fraktionsgeschäftsführer Johannes Vogel der Unionsfraktion Versagen

EuGH: Städte nicht zu Klage gegen Abgas-Grenzwerte berechtigt

Von der Verordnung zu Abgas-Grenzwerten bei der Neuwagenprüfung sind Städte wie Paris, Madrid und Brüssel nicht

Habeck betont Chancen der Klimawende für die Wirtschaft

Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) hat die wirtschaftlichen Chancen des

Verbraucherschützer für verpflichtende Herkunftsangaben bei Tiefkühlprodukten

Verbraucherschützer haben eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung für tiefgekühlte Lebensmittel gefordert. Diese

Grünen-Gesundheitsexperte Dahmen für Priorisierung von PCR-Tests

Der Grünen-Gesundheitsexperte Janosch Dahmen hat sich angesichts überlasteter medizinischer Labore für eine

Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte steigen weiter rasant an

Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte steigen weiter rasant an: Im November vergangenen Jahres lagen sie

Agrarminister pocht auf höhere Preise für Schweinefleisch

Berlin - Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) will die Schweinehalter in Deutschland unterstützen, die

Baugewerbe: Klimaschutzziele nur mit kürzeren Genehmigungsverfahren erreichbar

Die Klimaschutzziele der Bundesregierung sind nach Ansicht des Baugewerbes nur mit deutlich kürzeren Planungs- und

Umfrage: Mehrheit fordert von neuem Agrarminister Özdemir Maßnahmen für mehr Tierwohl

Eine große Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger wünscht sich vom neuen Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) einer

Bundesregierung droht 80-Prozent-Ziel bei Impfquote erneut zu verfehlen

Die Bundesregierung droht ihr Ziel, 80 Prozent der Bevölkerung gegen das Coronavirus zu impfen, erneut zu verfehlen. Es

Urteil im weltweit ersten Prozess um Staatsfolter in Syrien in Koblenz erwartet

Vor dem Oberlandesgericht im rheinland-pfälzischen Koblenz wird am Donnerstag (10.00 Uhr) das Urteil im weltweit ersten

USA legen Gutachten zu ''unrechtmäßigen'' Ansprüchen Pekings im Südchinesischen Meer vor

Die USA haben eine detaillierte Begründung vorgelegt, warum Chinas Ansprüche auf weite Teile des Südchinesischen Meers

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht mit 81.417 neuen Tageshöchstwert

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat einen neuen Tageshöchstwert erreicht. Das Robert Koch-Institut

Todesrisiko bei Krebserkrankung in den USA stark gesunken

Das Risiko, an Krebs zu sterben, ist in den USA binnen drei Jahrzehnten um fast ein Drittel gesunken. Die

USA fordern von Israel Untersuchung des Todes eines US-Bürgers im Westjordanland

Die USA haben Israel aufgefordert, den Tod eines US-Bürgers im besetzten Westjordanland zu untersuchen. Ein

Bericht: Bundesweit mehr als 1200 Anträge auf Schadenersatz wegen Corona-Impfung

Seit Beginn der Corona-Impfkampagne sind bundesweit mindestens 1200 Anträge auf staatliche Versorgungsleistungen nach

Französisch-iranische Forscherin muss im Iran zurück ins Gefängnis

Die iranischen Behörden haben die französisch-iranische Forscherin Fariba Adelkhah nach Angaben ihrer Unterstützer aus

Verkehrsminister Wissing will Kommunen mehr Handlungsspielräume geben

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will den Kommunen mehr Handlungsspielraum bei der Lenkung des Verkehrs

Eines der ältesten menschlichen Fossile ist noch älter als gedacht

Eines der ältesten bekannten menschlichen Fossile ist wohl rund 35.000 Jahre älter, als bislang angenommen. Wie aus

Zusammenstöße israelischer Sicherheitskräfte mit Beduinen in Negev-Wüste

In der israelischen Negev-Wüste hat es bei Protesten der beduinischen Minderheit gegen ein Projekt zur Pflanzung von

Russische Tierpfleger retten Tiger-Baby vor dem Erfrieren

Russische Tierpfleger haben ein Tiger-Baby in der fernöstlichen Region Primorje vor dem Erfrieren gerettet. Wie die

Umweltministerin Lemke will Fokus stärker auf Artenschutz lenken

Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) will neben der Klimakrise auch das Problem des Artensterbens stärker in den

Söder dringt auf Abschaffung der EEG-Umlage

München - Angesichts der stark steigenden Energiepreise hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine

Kasachstans Präsident besucht erstmals seit Zusammenstößen Almaty

Erstmals seit den tödlichen Zusammenstößen in seinem Land hat Kasachstans Präsident Kassym-Schomart Tokajew die Stadt

Heidelberger Zoo muss wegen Vogelgrippe vorübergehend schließen

Wegen eines Vogelgrippeausbruchs hat das Land Baden-Württemberg eine vorübergehende Schließung des Heidelberger Zoos

US-Senatsausschuss gibt grünes Licht für nominierte Botschafterin Amy Gutmann

Der Auswärtige Ausschuss des US-Senats hat grünes Licht für die von Präsident Joe Biden als neue Botschafterin in

Ryanair macht sich über Lufthansa wegen angeblicher ''Geisterflüge'' lustig

Der irische Billigflieger Ryanair hat sich über angeblich geplante "Geisterflüge" des Konkurrenten Lufthansa lustig

Söder lehnt Zwei-Prozent-Flächenziel für Windkraft für Bayern ab

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat es abgelehnt, in seinem Land zwei Prozent der Landesfläche für

Söder weist Habecks Forderung mehr Windkraft in Bayern zurück

München - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) lehnt Forderungen von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck

Michael Theurer wird neuer Bahnbeauftragter der Bundesregierung

Der FDP-Politiker Michael Theurer, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, wird neuer

Von der Leyen verteidigt geplantes Nachhaltigkeitssiegel für Atomkraft

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat das von ihrer Behörde geplante Nachhaltigkeitssiegel für Atomkraft

Scholz bekräftigt klares Nein zur Atomkraft

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat das klare Nein der Regierung zur Nutzung der Atomkraft bekräftigt. "Die Nutzung der

Umweltverbände fordern Trendumkehr beim Pestizideinsatz in Deutschland

Umweltverbände und die Heinrich-Böll-Stiftung kritisieren im aktuellen Pestizidatlas die vielfache Verwendung von

Umweltministerin will Einsatz von Pestiziden deutlich verringern

Berlin - Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) will den Einsatz von Pestiziden deutlich verringern. "Mit dem

Volkswagen lieferte 2021 trotz hoher Nachfrage weniger Autos aus als 2020

Trotz hoher Kundennachfrage und voller Auftragsbücher hat Volkswagen im vergangenen Jahr weniger Autos ausgeliefert als

Bundespräsident debattiert über Impfpflicht - und erntet Widerspruch

In einer Debatte mit Bürgerinnen, Bürgern und Fachleuten über die Einführung einer Corona-Impfpflicht ist

EU-Kommissionspräsidentin verteidigt Taxonomie-Pläne

Brüssel - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat den Plan verteidigt, Atomkraft und Gas im Rahmen der

ADAC: Dieselpreis ''hauchdünn unter Allzeithoch''

Die Spritpreise sind erneut kräftig gestiegen - der Preis für Diesel liegt laut ADAC nur noch "hauchdünn unter dem

Vorläufiger Insolvenzverwalter der MV Werften will Kreuzfahrtschiff fertigbauen

Der vorläufige Insolvenzverwalter für die MV Werften in Mecklenburg-Vorpommern will das Kreuzfahrtschiff "Global One"

Bayern offen für Anpassung der Abstandsregeln für Windräder

München - Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat sich offen für den Vorstoß von

Zahl der Organspenden in Deutschland in zweitem Pandemiejahr stabil

Die Zahl der Organspenden ist im zweiten Jahr der Corona-Pandemie stabil geblieben. 2021 spendeten 933 Menschen nach

Scholz wirbt im Bundestag für allgemeine Impfpflicht für Erwachsene

In der Debatte über eine allgemeine Impfpflicht hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Bundestag das Ziel bekräftigt,

Bayerischer Wirtschaftsverband kritisiert Stillstand bei Energiewende

Die Energiewende tritt laut einer Studie der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW) auf der Stelle. "Anspruch und

Kim kündigt nach Raketentest weiteren Ausbau der militärischen Fähigkeiten an

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat anlässlich des zweiten Raketentests binnen einer Woche einen weiteren Ausbau der

EPR-Atomreaktor in Flamanville verzögert sich weiter und wird noch teurer

Die Inbetriebnahme des Europäischen Druckwasserreaktors (EPR) im nordfranzösischen Flamanville verzögert sich offiziell

Hardt sieht Belastung internationaler Zusammenarbeit durch Russland

Der CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt sieht im internationalen Auftreten Russlands eine Belastung für "das gedeihliche

Habeck will ''Wettbewerb nach oben'' für mehr Klimaschutz

Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) wünscht sich beim Klimaschutz einen

Lambrecht nimmt an Beratungen mit EU-Kollegen teil

Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) nimmt am Mittwoch per Videoschalte an Beratungen mit ihren

Großhandelspreise im Gesamtjahr 2021 so stark gestiegen wie seit 1974 nicht mehr

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Jahresdurchschnitt 2021 wegen teurerer Rohstoffe und Vorprodukte so stark

Westen erhöht den Druck auf Mali wegen verschobener Wahlen

Angesichts der Absage der für Februar geplanten Wahlen in Mali erhöht der Westen den Druck auf die Militärjunta.

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht mit 80.430 neuen Tageshöchstwert

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat einen neuen Tageshöchstwert erreicht. Das Robert Koch-Institut

Mexikaner sollen laut Regierung trotz Corona-Symptomen nicht zum Testen gehen

Die mexikanische Regierung hat die Bevölkerung angesichts einer Rekordzahl neuer Corona-Infektionen dazu aufgerufen,

Berlin setzt trotz Atom-Streit bei Klimapolitik auf Frankreich

Berlin/Paris - Trotz der Differenzen in der EU um die Einstufung der Atomkraft als "nachhaltig" setzt die

Zehn Tote bei neuerlichen Unwettern in Brasilien

Bei neuerlichen Unwettern in Brasilien sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Nach Behördenangaben vom

EU-Emissionshandel für Benzin und Heizen könnte später starten

Brüssel - Die umstrittene EU-weite Ausweitung des Emissionshandels auf Treibstoffe für Autos sowie Öl für Heizungen

Wirtschaftsforum: Ungleiche Impfstoffverteilung bedroht Kampf gegen Klimawandel

Der ungleiche Zugang zu Corona-Impfstoffen gefährdet nach Einschätzung des Weltwirtschaftsforums (WEF) die

Prominenter Kritiker der Taliban in Afghanistan nach Festnahme wieder frei

Der prominente Universitätsdozent und Kritiker der radikalislamischen Taliban, Faisullah Dschalal, ist nach seiner

Hoffnung in Ukraine-Krise durch erstes Treffen von Nato-Russland-Rat seit zwei Jahren

Angesichts der Spannungen in der Ukraine-Krise versucht der Westen in dieser Woche verstärkt, den Konflikt mit Russland

Französischer Konzern Alstom erhält Auftrag aus Norwegen für bis zu 200 Züge

Der französische Konzern Alstom hat einen Auftrag aus Norwegen für die Fertigung von bis zu 200 Regionalzügen erhalten.

US-Mediziner setzen Patienten erstmals Herz von genmanipuliertem Schwein ein

In den USA haben Mediziner nach eigenen Angaben erstmals erfolgreich einem Menschen das Herz eines genveränderten

Mehrheit der Haushalte offen für häufigere Nutzung von ÖPNV oder Fahrrad

Bei der Verkehrswende zeigen sich viele Bundesbürger offen für Veränderungen - vorausgesetzt die Infrastruktur stimmt.

Blickfang Kia e-Soul Spirit SUV

Den Kia Soul gibt es in der dritten Generation mittlerweile nur noch als rein elektrische Antriebsvariante, er wird

Mutterkonzern von MV Werften wirft Land ''politische Motivation'' vor

Im Streit um die insolventen MV Werften in Mecklenburg-Vorpommern hat ein Anwalt des Mutterkonzerns Genting Hongkong

Terrorismus-Vorwurf gegen mutmaßlichen Parlaments-Brandstifter in Südafrika erhoben

Nach dem verheerenden Brand im südafrikanischen Parlament in Kapstadt sieht sich der mutmaßliche Tatverdächtige nun

Ukrainischer Präsident fordert neue Verhandlungen im Normandie-Format

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat ein neues Gipfeltreffen mit Russland, Deutschland und Frankreich

BUND: Artenschutz bei Ausbau von Solar- und Windenergie stärken

Berlin - Der Vorsitzende des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND), Olaf Bandt, drängt beim Ausbau der Solar- und

Kreml bewertet Gespräche mit Washington ''positiv''

Russland hat die Gespräche mit den USA über die Ukraine-Krise und die europäische Sicherheitsarchitektur als "positiv"

Kasachischer Präsident wirft Vorgänger Begünstigung einer reichen Elite vor

Nach den gewaltsamen Protesten vergangene Woche hat sich Kasachstans Präsident Kassym-Jomart Tokajew mit ungewöhnlich

Habeck sieht Deutschland bei Energiewende vor ''gigantischer'' Aufgabe

Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) sieht Deutschland bei der Energiewende vor riesigen

Erste Skizze vom Skoda Enyaq Coupe iV

Skoda macht es spannend mit dem neuen Enyaq Coupe iV. Die tschechische VW-Tochter veröffentlicht vorerst nur

Habeck: Klimaschutzmaßnahmen in allen Sektoren unzureichend

Berlin - Nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) liegt der Klimaschutz in Deutschland weit

Demenzkranker 89-Jähriger verirrt sich mit Auto von Hamburg ins dänische Esbjerg

Ein dementer 89-Jähriger aus Hamburg ist mit dem Auto bis ins etwa 300 Kilometer entfernte dänische Esbjerg gefahren.

Jäger erlegen mehr invasive Arten wie Waschbär und Nutria

Jäger erlegen in Deutschland immer mehr sogenannte invasive Arten wie Waschbär und Nutria. Wie aus dem am Dienstag

WWF: Weltweite Energiewende ist ''unumkehrbar''

Die Energiewende schreitet laut der Umweltschutzorganisation WWF auf globaler Ebene "unumkehrbar" voran. "Zentrale

Bundesverfassungsgericht kippt Verbot von Atomtransporten über Bremer Häfen

Das von Bremen im Jahr 2012 beschlossene Verbot, in den Häfen des Bundeslands Kernbrennstoffe umzuschlagen, ist mit dem

Karlsruhe: Bremer Atomtransportverbot verfassungswidrig

Karlsruhe - Das umstrittene Verbot des Umschlags von Kernbrennstoffen in den Häfen Bremens ist mit dem Grundgesetz

Kasachstans Präsident kündigt Abzug der von Russland angeführten Truppen an

Kasachstans Präsident Kassym-Jomart Tokajew hat nach den Massenprotesten in seinem Land den Abzug der Truppen eines von

ZURÜCK WEITER